EU-Förderung konkret

Der Europäische Green Deal - Herausforderungen und Chancen für UnternehmenAktualisierte Fassung

Mit der Umsetzung des Green Deal in den nächsten Jahren ergeben sich für Unternehmen zahlreiche Chancen und Herausforderungen. Um diese zu ergreifen zu nutzen und zu bewältigen müssen Unternehmen verschiedene Herausforderungen meistern: Viele Märkte werden sich verändern und neue Marktpotenziale werden sich auftun. Infolgedessen ist es für Unternehmen bedeutend, die eigene Wertschöpfungskette zu verstehen und das eigene Geschäftsmodell zu reflektieren sowie sich an die neuen Anforderungen anzupassen oder sich neu aufzustellen. Dabei unterstützen öffentliche Förderprogramme, die wir in dieser Broschüre skizzieren. Viele Programme gelten bundesweit, einige sind auf Nordrhein-Westfalen beschränkt.

Bei der Bewältigung dieser Herausforderungen soll diese Broschüre helfen.

Klicken Sie auf das Bild, um den PDF-Download zu starten.

Hilfen für den Markteinstieg im Ausland - Förderinstrumente für KMU

Neue Absatzmärkte im Ausland bieten zusätzliche Nachfragepotenziale. Schafft es ein Unternehmen, internationale Märkte zu erschließen, stärkt das grundsätzlich die Wettbewerbsfähigkeit. Neue Arbeitsplätze entstehen, Umsätze steigen und mittelfristig häufig auch die Gewinne. 

Dieses Heft richtet sich an Unternehmen, die sich in einer solchen Situation des Markteinstiegs befinden und informiert über wesentliche Förder- und Finanzierungsinstrumente. So möchten wir Ihnen die ersten Schritte in neue Märkte erleichtern.

Klicken Sie auf das Bild, um den PDF-Download zu starten.

 

 

 

 

Zur Anmeldung zum Newsletter klicken Sie bitte hier.

Archiv