DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Europa Aktuell

Hier finden Sie die archivierten Exemplare unseres Quartals-Newsletters.

Wenn Sie immer die aktuellste Ausgabe erhalten möchten, können Sie unseren Newsletter "Europa Aktuell" auch gerne als pdf-Dokument hier abonnieren.


Ausgabe 2. Quartal 2019

>> Download dieser Ausgabe

Inhaltsverzeichnis

  • Niederlande streben höhere Energieeffizienz von Gebäuden an – Chancen für deutsche Unternehmen           
  • Tschechien fördert Energieeffizienzmaßnahmen an Gebäuden         
  • Schweden plant weitreichende Investitionen in den Bereichen Verkehrsinfrastruktur und Wohnen           
  • Schweden erweitert Förderprogramm für die Installation von Fotovoltaikanlagen
  • Rumänien setzt Anreize für eine Erhöhung der Energieeffizienz in der Industrie
  • EU-Kommission fördert forschungstreibende Unternehmen    
  • Weltbank finanziert Maßnahmen zur Elektrifizierung in Westafrika und in der Sahelzone     
  • Broschüre stellt Förderprogramme für den Bereich „Life Sciences“ zusammen       
  • „KOINNO“ berät öffentliche Einrichtungen bei ihren Beschaffungsprojekten           
  • Investitionsgarantien des Bundes sichern deutsche Investitionen im Ausland gegen politische Risiken ab
  • Förderung junger und innovativer Unternehmen auf internationalen Leitmessen in Deutschland
  • TERMINE & HINWEISE       

Ausgabe 1. Quartal 2019

>> Download dieser Ausgabe

Inhaltsverzeichnis

  • Unterstützung bei der Suche nach  Kooperationspartnern im Ausland

  • Die nordrhein-westfälische Landesregierung fördert grenzüberschreitende Projekte mit den Niederlanden und Belgien

  • Nordrhein-Westfalen (NRW)  unterstützt die Games-Branche

  • Folgen des Brexits für deutsche  Unternehmen

  • EU-Parlament stimmt für die neue  europäische Investitionsoffensive „InvestEU“

  • Neustrukturierung der EU-Drittstaaten-programme ab 2021

  • Zuschüsse für innovative Energieprojekte in Grenzregionen

  • Die Nutzung der Deutsch-Französischen Energieplattform kann zu Wettbewerbsvorteilen für Unternehmen führen

  • Fördermittel für ZIM-Kooperationsprojekte: Frankreich und Taiwan

  • Marktchancen für deutsche Start-ups in den USA

  • Zusätzliche Unterstützung für deutsche Unternehmer in Ghana

  • Lesetipp: Indiens Regionalcluster

  • Projektentwicklungsprogramm der  Exportinitiative Energie wird fortgeführt

  • Onlineplattform zur Optimierung des Wassermanagements von Unternehmen

Ausgabe 4. Quartal 2018

>> Download dieser Ausgabe

Inhaltsverzeichnis

  • Neue Inhalte auf den NRW.BANK-Internetseiten zur Internationalisierung
  • CREATIVE.Crowdfunding – eine Finanzie-rungsalternative für Kreative in NRW
  • Neue Internet-Plattform für Energieunternehmen mit Internationalisierungsabsichten
  • Deutsch-französisches Büro für die Energiewende (DFBEW) – Termine für 2019 sind erschienen
  • Förderung für Forschungsprojekte mit französischen Partnern
  • Unternehmen und Forschungseinrichtungen können Fördermittel für deutsch-finnische Kooperationsprojekte erhalten
  • Start-ups in Lettland profitieren vom weiteren Ausbau der staatlichen Wagniskapital-Fonds
  • Mobile World Congress 2019 – Unternehmen aus NRW können von Messeteilnahme profitieren
  • Unterstützung und Zuschüsse für digitale Innovationen im Grenzgebiet
  • Geplante Änderungen in der EU-Kohäsionspolitik nach 2020
  • Aktuelle Förderprogramme für ausländische Unternehmen in Chile
  • Indien fördert ausländische Investoren
  • Japan bietet zahlreiche Geschäftschancen – auch für NRW-Unternehmen
  • TERMINE & HINWEISE

Ausgabe 3. Quartal 2018

>> Download dieser Ausgabe

Inhaltsverzeichnis

  • Förderung transnationaler Kultur-Projekte in den Niederlanden
  • Kommission startet Wettbewerb für junge Filmemacher
  • Brexit Checkliste für Unternehmen
  • Griechenland sucht ausländische Investoren
  • Änderung in der slowakischen Investitionsförderung
  • EU bietet Überblick über internationale Sanktionen
  • „click&cover EXPORT“ − Exportgeschäfte mit staatlichen Exportkreditgarantien im Online-Verfahren absichern
  • Staatliche Exportkreditgarantien für ausgwählte afrikanische Staaten
  • Smart Cities in den USA
  • Investitionsklima für ausländisches Kapital in Argentinien
  • Fördermittel für deutsch-argentische Kooperationsprojekte
  • TERMINE & HINWEISE