DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Europa Info Mittelstand April 2019

Redaktion: ZENIT GmbH

EU-Investitionsoffensive unterstützt deutsche KMU

Die Europäische Investitionsbank (EIB) stellt 100 Mio. Euro für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bereit. Die Mittel werden durch weitere 25 Mio. Euro von einem führenden globalen Vermögensverwalter ergänzt. Sie sollen in den nächsten zwei Jahren an mehr als 2.000 kleine deutsche und niederländische Unternehmen fließen, die dringend Kapital benötigen. Das Darlehen der EU-Bank wird durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) abgesichert.

Weitere Informationen

Quelle: Pressenachrichten der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
 

Zukunft der Arbeit

Megatrends wie die Digitalisierung, Globalisierung, Migration, Klimawandel und eine alternde Bevölkerung werden auch die Arbeitswelt fundamental verändern. Wie die EU darauf reagieren kann, war Thema einer hochrangigen Konferenz in Brüssel. Online stehen die zehn Kernbotschaften, die aus den Diskussionen entstanden, sowie der Abschlussbericht der Hochrangigen Gruppe zu den Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Arbeitswelt.

Weitere Informationen

Quelle: Pressenachrichten der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

 

Öffentliche Konsultation zum Wirtschaftsabkommen mit karibischen Staaten

Die Kommission hat eine Bewertung des Wirtschaftspartnerschaftsabkommens (WPA) zwischen der EU und 14 Mitgliedstaaten des Forums der karibischen Staaten (CARIFORUM) auf den Weg gebracht, das seit 2008 vorläufig angewandt wird. Die Ergebnisse der öffentlichen Konsultation werden in die Bewertung einfließen. Die Konsultation ist bis 10. Juli 2019 geöffnet.

Weitere Informationen

Quelle: Europäische Kommission
 

EU-Kommission erhält Verhandlungsmandat für Handelsabkommen mit USA

Die Verhandlungen zwischen der EU und den USA über ein Handelsabkommen und zur Beilegung des Handelsstreits können nun förmlich beginnen. Die EU-Mitgliedstaaten gaben der EU-Kommission grünes Licht für die Aufnahme förmlicher Verhandlungen über ein Abkommen über die Konformitätsbewertung und über ein Abkommen zur Abschaffung der Zölle auf gewerbliche Waren.

Weitere Informationen

Quelle: Pressenachrichten der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland 
 

Neue Regeln für grenzüberschreitenden Handel

Die Mitgliedstaaten haben neue Regeln für den Online-Verkauf von Waren und die Bereitstellung digitaler Inhalte und Dienstleistungen förmlich angenommen. Es ist eines der zentralen Anliegen der Strategie für einen digitalen Binnenmarkt, für Verbraucher und Unternehmen in der gesamten EU Waren und Dienstleistungen über das Internet besser zugänglich zu machen.

Weitere Informationen

Quelle: Pressenachrichten der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
 

Bilanz zur Energieunion

Der vierte Bericht zur Lage der Energieunion zeigt, dass die Europäische Union gut aufgestellt ist, um die Energiewende zu meistern und  ihre Chancen für Wirtschaft und Umwelt zu nutzen. Die Europäische Kommission zieht darin Bilanz über die seit 2014 gemachten Fortschritte bei der Modernisierung der europäischen Energie- und Klimapolitik und der Umstellung auf saubere Energie in den Schlüsselsektoren der europäischen Wirtschaft.

Weitere Informationen

Quelle: Pressenachrichten der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland 
 

Neue Kooperationsgesuche von Unternehmen

Das Enterprise Europe Network hilft Ihnen, neue Vertriebswege mit geeigneten Partnern zu finden. Monatliche veröffentlichen wir eine Auswahl an aktuellen Kooperationsprofilen von europäischen Unternehmen, die auf der Suche nach deutschen Geschäftspartnern sind.

Kooperationsgesuche (PDF-Datei)

Wenn Sie ausführlichere Informationen zu den Unternehmen sowie die Kontaktdaten benötigen, oder selbst ein Kooperationsgesuch aufgeben wollen, schreiben Sie an Katharina Fuchs (kf@zenit.de). 


Zur Übersicht der Newsletter Europa Info Mittelstand