DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

ONLINE-KONSULTATIONEN DER EU

Durch Online-Konsultationen können Sie der Europäischen Kommission Ihre Meinung zu aktuellen EU-Politiken mitteilen und so deren Ausrichtung beeinflussen.

Hier finden Sie eine Auswahl laufender Konsultationen geordnet nach Themenbereichen:

BINNENMARKT, WETTBEWERB, HANDEL

  • EU-Verfahrensvorschriften im Kartellbereich – Bewertung
    offen bis zum 06.10.2022

  • Vorschlag für eine Gesetzgebungsinitiative zu grenzüberschreitenden Tätigkeiten von Vereinen
    offen bis zum 28.10.2022

  • Vorschriften für die beihilferechtliche Würdigung staatlicher Darlehensgarantien – Bewertung
    offen bis zum 21.11.2022

  • Binnenschifffahrtsinformationsdienste – Überarbeitung der EU-Vorschriften
    offen bis zum 22.11.2022

  • Verbraucherschutz – verstärkte Zusammenarbeit bei der Durchsetzung
    offen bis zum 21.12.2022

FINANZWESEN, STEUERN

  • Steuerhinterziehung & aggressive Steuerplanung in der EU – Vorgehen gegen Vermittler („Enabler“)
    offen bis zum 12.10.2022

JUSTIZ, GRUNDRECHTE, INNERE ANGELEGENHEITEN

KOMMUNIKATION, DIGITALE AGENDA

SOZIALES, KULTUR, BILDUNG

UMWELT, KLIMASCHUTZ, ENERGIE

  • Bodengesundheit – Schutz, nachhaltige Bewirtschaftung und Wiederherstellung von Böden in der EU
    offen bis zum 24.10.2022

  • Wälder in der EU – neuer EU-Rahmen für die Waldüberwachung und Strategiepläne
    offen bis zum 17.11.2022

  • Ökodesign – Europäische Kommission prüft Notwendigkeit neuer Vorschriften über die Umweltauswirkungen von Fotovoltaik
    offen bis zum 16.12.2022

  • Energieverbrauchskennzeichnung – Europäische Kommission prüft Notwendigkeit neuer Vorschriften über die Umweltauswirkungen von Photovoltaik
    offen bis zum 16.12.2022

VERKEHR, MOBILITÄT

1