DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Igedo Company GmbH & Co. KG: Grenzüberscheitende Kooperation mit Stil – Fashion Match Düsseldorf

Igedo Company GmbH & Co. KG

Mit der "Gallery FASHION & SHOES" veranstaltet die Igedo Company 4 x jährlich internationale Modeordermessen in Düsseldorf, die einen festen Platz im Kalender der hiesigen Fashionbranche haben. Um den Mehrwert für alle Akteure und die Modestadt Düsseldorf zu steigern, kooperieren die Organisatoren künftig mit dem etablierten Modeevent „Modefabriek“ in Amsterdam. Mit der Unterstützung von NRW.Europa wurde die internationale Matchmaking-Veranstaltung „EU Fashion Match“ aus Amsterdam auch in Düsseldorf organisiert und feierte im Januar 2020 einen erfolgreichen Auftakt. Im Oktober 2020 wird das neue virtuelle Event „Fashion Match Week“ für Akteure der Modebranche aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien zum ersten Mal über die Bühne gehen.

1949 eröffnete die Igedo Company die erste Mode-Fachmesse in Düsseldorf und zählt seitdem auf dem internationalen Modeparket zu den festen Größen. Mit ihren Ordermessen, wie der "Gallery FASHION & SHOES" in Düsseldorf, und der größten Orderfachmesse in Osteuropa, der „Collection Première Moscow“, bietet der Messeveranstalter den internationalen Ausstellern und dem Fachpublikum eine dynamische Plattform zum Austauschen und Vernetzen. Ziel von Ulrike Kähler, Geschäftsführerin der Igedo Company, ist es, durch neue Wege ihr Angebot weiterzuentwickeln und sich international noch intensiver zu vernetzen. NRW.Europa setzt hier mit seinem internationalen Partnernetzwerk an, um neue Synergien zu fördern und auch Nordrhein-Westfalen als Modestandort stärker in den Fokus zu rücken.

Internationales Netzwerk nutzen

Bestens vernetzt fand das NRW.Europa-Team von NRW.International mit EEN Netherlands / KVK einen erfahrenen Projektpartner für die Modebranche. Seit Jahren organisiert EEN Netherlands das „EU Fashion Match“ im Rahmen der Modemesse „Modefabriek" in Amsterdam. Das Matchmaking-Event feierte in 2020 seine 9. Ausgabe und zieht heute als etablierte Marke mehr als 300 Teilnehmer aus dem internationalen Modesektor an. Auch die nordrhein-westfälische Modeindustrie zeigte Interesse, wie die gelungene Reise in 2018 mit NRW-Designern nach Amsterdam zur „Modefabriek“ unter Beweis stellte.

Das erfolgreiche Matchmaking-Konzept aus Amsterdam wurde daher im Januar 2020 erstmalig in Düsseldorf im Zuge der internationalen Modeordermessen „Gallery FASHION“ und „Supreme“ übernommen, wo in enger Zusammenarbeit mit der Igedo Company und der „Modefabriek“ das erste „Fashion Match Düsseldorf“ stattfand. Den Teilnehmern wurde ein abwechslungsreiches dreitägiges Programm, gefüllt mit informativen Workshops und Matchmaking Sessions, geboten. Sie profitierten von den informativen und praxisnahen Einblicken und konnten dabei einige Branchenkontakte generieren. Ulrike Kähler freut sich über das positive Feedback und möchte auch zukünftig das große Potenzial dieser Zusammenarbeit für die Igedo Company und den Modesektor in Düsseldorf ausschöpfen.

Neues virtuelles Event bietet Chancen für grenzüberschreitende Kooperationen

Die Messeveranstalter und Projektpartner möchten diese erfolgreiche Zusammenarbeit weiter vertiefen und fortführen. Daher setzt das virtuelle Event „Fashion Match Week“ im Oktober 2020 auf eine trilaterale Kooperation mit Akteuren der Modebranche aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Die virtuelle Veranstaltung bringt junge Designer, Modelabels und Einzelhändler der Nachbarländer zusammen. Neben Kooperationsgesprächen und Workshops werden Düsseldorf, Berlin, Amsterdam, Brüssel und Antwerpen als Mode-Hotspots für junge Unternehmer der Branche präsentiert. Das Team von NRW.Europa steht als Ansprechpartner zur Seite, um die Potenziale dieser Zusammenarbeit auszuschöpfen und sukzessiv auszubauen.


"Die Zusammenarbeit der internationalen Kooperationsbörse „Fashion Match Düsseldorf“ und der virtuellen „Fashion Match Week“ ist eine klare Win-win-Situation. Der Erfahrungsaustausch eröffnet neue Perspektiven für die Akteure und durch die Teilnahme internationaler Fachexperten stellen Düsseldorf und die Region NRW ihre Zugkraft für die Modebranche unter Beweis. NRW.Europa gibt dabei die richtigen Werkzeuge in die Hand, um grenzüberschreitende Kooperationen anzustoßen. Denn gerade in schwierigen Zeiten ist eine enge Zusammenarbeit und schnelle Unterstützung besonders wichtig. Hier haben sich die Dienstleistungen und Angebote von NRW.Europa als wertvolle Stütze erwiesen. Aufbauend auf sein breites Netzwerk konnte das Team in kurzer Zeit zwei Projekte für die Modeindustrie in Düsseldorf organisieren und mit dem Fokus auf internationale Kooperation weiter ausbauen."

Ulrike Kähler, Geschäftsführerin der Igedo Company GmbH & Co. KG
 

Das folgende Video gibt Ihnen Impressionen zur Fashion Match - einer wichtigen Kooperationsbörse für die Mode- und Textilbranche, die vom Enterprise Europe Network organisiert wird:

Fashion Match - Düsseldorf - City of Fashion
Link zum Video mit Impressionen zur Fashion Match Düsseldorf

 

Kontakt zu NRW.Europa:

NRW.International GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa
Gregor Stolarczyk
gregor.stolarczyk@nrw-international.de
Telefon: 0211/710671-232

Kontakt zum Unternehmen:

Ulrike Kähler
Igedo Company GmbH & Co. KG
Emanuel-Leutze-Straße 8
40547 Düsseldorf Germany
E-Mail: info@igedo.com
Telefon: +49 (0)211 / 43 96 01