DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Access2Markets - Portal der EU informiert zu allen Handelsabkommen der EU

Created by Andrea Dohle, ZENIT GmbH | |   Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Vom Halberstädter Würstchen bis zum französischen Wein: #EUTrade-Abkommen schützen geografische Angaben (GIs). Tatsächlich ist der Anteil von GIs an EU-Exporten von 2010 bis 2017 um 56 % gestiegen. Mehr auf #Access2Markets

Alles Wissenswerte zur Ausfuhr aus der EU und Einfuhr in die EU finden Sie im neuen Portal #Access2Markets. Denn das, von der Europäischen Kommission Mitte Oktober 2020 veröffentlichte Portal #Access2Markets hält produktspezifische Information zu

  • Zöllen
  • Zollverfahren
  • Ursprungsregeln
  • Handelshemmnissen
  • Produktanforderungen
  • Statistiken

für alle EU-Länder und über 120 Exportmärkte weltweit bereit. Direkter Link zum neuen Portal: Access2Markets

Das Portal hält ergänzend Informatiionen zum Schutz des Geiistigen Eigentums bereit:
Access2Markets Geistiges Eigentum (europa.eu)

Auch das neue Abkommen der EU mit dem Vereinigten Königreich ist dort schon verfügbar. Informieren Sie sich über das: EU-United Kingdom Agreement
____

Wie profitieren Unternehmen von den EU-Abkommen?
Hier ein Beispiel aus der Praxis:


EU-Abkommen schaffen papierlose Verfahren für Papierhersteller

Beobachten Sie, wie vereinfachte und transparentere Verfahren dank des Handelsabkommens zwischen der EU und Moldau einen neuen Markt für finnische Recyclingpapierhersteller Finha Trading eröffnet haben.  Mehr dazu

 

Weiterführende Informationen auf einen Blick:

Download "Leaflet Access2Markets" der DG Trade

 

Beratungsunterstützung:

Karina Holtkamp
ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa
Telefon: 0208 / 30004-11
E-Mail: kh(at)zenit.de
www.zenit.de


#TradeAgreements
#Access2Partners
#EENCanHelp
#EEN_Deutschland