DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Hören, sehen und lesen

Das NRW.Europa-Team trägt mit verschiedenen Instrumenten wie Newslettern, Länderförderinformationen, themenbezogenen Förderinformationen und Pressemitteilungen dazu bei, Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Medienvertreter und Multiplikatoren über Angebote und wichtige Nachrichten zu informieren. Wir stellen hier auch Unternehmen und Forschungseinrichtungen vor, die wir mit unseren Dienstleistungen ein Stück in Richtung Europa erfolgreich beratend begleiten konnten.

weiterlesen
Justus Schünemann Baden-Württemberg Lokalnachrichten

Übersicht zu Soforthilfen für Unternehmen

Je nach Bundesland stehen Unternehmen verschiedene Sofortmaßnahmen der Landesregierungen zur Verfügung.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

NRW.Europa - Wir sind für Sie da - ob aus dem Büro oder im Home-Office

Trotz der CORONA-Krise bieten die NRW.Europa-Partner weiterhin die Dienstleistungsangebote des Enterprise Europe Network bedarfsorientiert für unsere Kunden an. Ob aus dem Büro oder dem Home-Office. Unsere Kolleg*innen stehen Ihnen weiterhin mit Rat und Tat telefonisch oder per E-Mail zur Seite.

weiterlesen
Quelle: MWIDE NRW Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Minister Pinkwart verkündet Details zur NRW-Soforthilfe 2020

In einer Presseerklärung hat Wirtschaftsminister Pinkwart heute Details zum Verfahren der Auszahlung der geplanten finanziellen Corona-Hilfen für Unternehmen von Bund und Land erläutert. So soll schnell und möglichst unbürokratisch die notwendige Unterstützung zur Verfügung gestellt werden.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Wichtiger Hinweis für alle ZIM-Projekte

Aktuell sind verkürzte Abrechnungszeiträume möglich.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Soforthilfen für Kleinunternehmen

Nordrhein-Westfalen ergänzt Zuschüsse des Bundes, um Engpässe in Betrieben mit zehn bis 50 Mitarbeitern zu überbrücken - Wirtschaftsminister Pinkwart und Minister der Finanzen Lienenkämper stocken das Bundesprogramm auf - Gesamthilfe kommt nahezu jedem zweiten Arbeitsplatz zugute.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Wichtig: Einreichungsfristen in Horizon 2020 teilweise verlängert

Die Corona-Krise führt nun auch zur Verlängerung einiger (nicht aller) Deadlines bei den H2020-Anträgen. Bitte beachten Sie die genauen Abgaben zu den Abgabefristen im Portal "Funding & tenders" der Europäischen Kommission.

weiterlesen
Anne Müngersdorff, ZENIT GmbH Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Hinweis: Verschiebung der Auftaktveranstaltung Synergien.NRW

Die für den 19. März 2020 terminierte Auftaktveranstaltung „Synergien.NRW“ ist auf auf den 25. Juni 2020 verlegt worden. Die Verschiebung begründet sich in der Absage von Referentinnen und Referenten, die aufgrund aktuell auferlegter Reiseverbote ihre Teilnahme an der Veranstaltung absagen mussten.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH / Quelle: EU-KOM Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

EU-Kommission veröffentlicht die neue KMU- und Industriestrategie

Ziel der neuen Strategie ist es, Europas Unternehmen zukunftsfähig machen und eine neue Industriestrategie für ein global wettbewerbsfähiges, grünes und digitales Europa zu verfolgen.

weiterlesen
Andrea Dohle, ZENIT GmbH / NRW.Europa Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

Aktueller Hinweis - Die Hannover Messe 2020 und die Kooperationsbörse des EEN wurden auf Juli verschoben

Die diesjährige Hannover Messe wurde aufgrund des Coronavirus auf die folgenden Termine verschoben: 13. bis 17. Juli 2020, so dass auch die EEN Technology & Business Cooperation Days verschoben werden.