DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Life Science Partnering 2019 – Innsbruck, 28.10.2019

Nach dem Erfolg im Vorjahr verbindet das internationale Life Science Partnering 2019 in Innsbruck wieder die Life Science Wissenschaft mit der Industrie. Vertreter aus Forschung und Industrie mit dem Schwerpunkten Life Sciences Engineering und Health Technology haben die Möglichkeit, industrierelevante, wissenschaftliche Erkenntnisse zu präsentieren und interessante Kooperationsfelder zu erschließen.

Die diesjährige Veranstaltung bietet:

  • Keynote
  • 5-minütige Präsentationen (pitches) von Forschung und Industrie
  • Internationale Kooperationsbörse

Fristen

  • Optional: bis spätestens 30.09.2019 Bewerbung um eine Kurzpräsentation (pitch). Informationen dazu unter: https://lifescience-partnering2019.b2match.io/page-1001
  • bis 1. Oktober 2019* empfohlen: Anmeldung für die Kooperationsbörse, da
  • ab 1. Oktober 2019 Onlineauswahl der Gesprächspartner
  • 28.10.2019 Individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

*Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist theoretisch bis 28. Oktober möglich, allerdings ist die Chance, geeignete Gesprächspartner zu finden, bei früher Anmeldung höher.

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos – eine Registrierung erforderlich. Bei Nichterscheinen oder Abmeldung nach dem 27. Oktober 2019 wird eine Stornogebühr von EUR 100,- erhoben. Die Teilnahme einer Ersatzperson ist nach Absprache möglich.

Konferenzsprache

Englisch

Nähere Informationen und Anmeldung unter

https://lifescience-partnering2019.b2match.io/home

 

Datum

Ort

HAUS DER BEGEGNUNG

Rennweg 12

6020 Innsbruck

Austria

Kontakt

ZENIT GmbH / NRW.Europa (Astrid Pauli)

ap@zenit.de

0208/30004–42

Soziale Medien