DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

2. Deutsch-Kanadischer Matchmaker Tag

Das "German-Canadian Centre for Innovation and Research" und die ZENIT GmbH laden am 26. November 2018 im Rahmen einer Veranstaltung über verschiedene Förderinitiativen (IraSME, CORNET & ZIM) zum zweiten gemeinsamen Matchmaker Tag, diesmal in Aachen. Wir erwarten rund 15 kanadische Unternehmen aus der Region Alberta, die Partner für Kooperationen finden möchten.

Das "German-Canadian Centre for Innovation and Research" und die ZENIT GmbH laden am 26. November 2018 im Rahmen einer Veranstaltung über verschiedene Förderinitiativen (IraSME, CORNET & ZIM) zum zweiten gemeinsamen Matchmaker Tag, diesmal in Aachen. Wir erwarten rund 15 kanadische Unternehmen aus der Region Alberta, die Partner für Kooperationen finden möchten.

Interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen zum Deutsch-Kanadischen Matchmaker Tag, am

Montag, 26.11.2018 in Aachen

Ziel des Tages ist ein Kennenlernen und eine mögliche Kooperationsanbahnung zwischen Unternehmen aus Kanada (Alberta) und Deutschland, die zu verschiedenen Fragestellungen von der Produktentwicklung über eine Prototypenentwicklung bis hin zur Kommerzialisierung  zusammenarbeiten möchten. Unterstützt wird dies durch eine gemeinsame Ausschreibung im Rahmen von Ira SME (ZIM International).

Themen beim Matchmaker Day sind:

  • Gesundheit & Biotechnologie
  • Automatisierung & Robotik
  • Informationstechnologie
  • Geoinformationen
  • Umwelt / Ressourcentechnologie

Alle wichtigen Informationen über diese Unternehmen können Sie im Firmenkatalog nachschlagen.

Der Besuch des Matchmaker Tags ist kostenfrei möglich, wir bitten jedoch um eine Anmeldung hier, da diese Veranstaltung in eine Networking-Konferenz für das Programm Ira SME integriert ist. Generell können wir auch individuell Termine in Rücksprache mit uns organisieren.

Finanziell unterstützt werden mögliche Kooperationen durch Förderprogramme beider Regionen: sowohl der Regierung von Alberta (Alberta-Europa Kollaborationsfonds für Technologieentwicklung), als auch auf deutscher Seite durch eine spezielle Variante des ZIM-Programms. Beide Förderprogramme werden beim Symposium vorgestellt.

Neben den teilnehmenden Unternehmen aus Alberta werden vor Ort auch Ansprechpartner des GCCIR (German Canadian Centre for Innovation and Research www.gccir.ca) zur Verfügung stehen, so dass allgemeine Fragen zu Kanada sowie individuelle und spezielle Anfragen, wie z.B. die Suche nach einem Partner für einen optimalen Marktzugang, gezielt diskutiert werden können. Darüber hinaus werden rund 100 weitere deutsche und internationale Teilnehmer auf der Suche nach kommerziellen und technologischen Kontakten erwartet. Für interessierte Unternehmen/Institute gibt es außerdem die Möglichkeit, in einem ‚Elevator Pitch‘ Format aktuelle Projektideen internationalen Gästen aus der Industrie und Forschung vorzustellen. Für nähere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebseite unter https://irasme-cornet-aachen.b2match.io/.

 

Kontakt

Benno Weißner
Tel.: 0208 30004-59
Email: bw@zenit.de
 Sabrina Wodrich
Tel.: 0208 30004-44
Email: sw@zenit.de
 Cornelia Schwizer
Tel.: 0208 30004-15
Email: cs@zenit.de

 

Programm

9:30 am

Registration of Participants

10:00 am

Welcome and Opening

10:10 am

Program Presentation (CORNET, IraSME, EEN + Zenit, NRW.Bank)

10:50 am

CORNET Success Story

11:05 am

Presentation of the Partner GCCIR

11:15 am

Presentation Companies from Alberta (approx. 15)

12:00 am

Lunch Break

1:00 pm

Matchmaking and Elevator Pitch Session I

2:00 pm

Coffee Break and Open Discussion Round

2:30 pm

Matchmaking and Elevator Pitch Session II

3:30 pm

Final Remarks

4:00 pm

End

Datum

Ort

Prolog-Gebäude auf dem Campus Melaten Nord der RWTH Aachen

Campus-Boulevard 55

52074 Aachen

Germany

Soziale Medien