DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Aktuelle Nachrichten

EU-Mission „Klimaneutrale und intelligente Städte" - 100 klimaneutrale Städte bis 2030

Created by Andrea Dohle, ZENIT GmbH | |   Nordrhein-Westfalen Lokalnachrichten

 

Durch die Mission „Klimaneutrale und intelligente Städte“ werden 100 europäische Städte, die bis 2030 klimaneutral werden wollen, unterstützt und gefördert und zu Versuchs- und Innovationszentren für alle Städte gemacht. Alle 100 zukunftsorientierten Städte, die sich der Mission, bis 2030 klimaneutral zu werden, stellen, werden einen Klimastadt-Vertrag unterzeichnen. Dieser Vertrag wird an die Rahmenbedingungen der einzelnen Städte angepasst und in einem gemeinsamen Prozess entwickelt. Eine Bewerbung der Städte ist bis zum 31.01.2022 möglich.

 
Was verbirgt sich hinter dem Begriff EU-Mission?

Zum Teil inspiriert durch die Mission Apollo 11, mit der ein Mensch auf den Mond gebracht werden sollte, dienen EU-Missionen der Bewältigung großer gesellschaftlicher Herausforderungen wie

  • Krebsbekämpfung
  • Anpassung an den Klimawandel
  • Leben in grüneren Städten
  • Sicherstellung der Bodengesundheit zugunsten gesunder Lebensmittel und Menschen sowie der
  • Natur und des Klimas
  • Schutz unserer Ozeane

Die einzelnen EU-Missionen werden je nach Schwierigkeitsgrad der mit ihnen verbundenen Herausforderungen über einen spezifischen Zeitrahmen und ein eigenes Budget verfügen. Sie werden über Forschung und Innovation hinausgehen und sektorübergreifende Innovationen stimulieren, um wirksame Lösungen zu finden. Darüber hinaus werden die Missionen eine entscheidende Rolle bei der Verwirklichung der Prioritäten der EU, wie dem Europäischen Grünen Deal und dem europäischen Plan zur Krebsbekämpfung, spielen.


Worum geht es der Mission Klimaneutrale und intelligente Städte?

Der Missionsbeirat der Mission „Klimaneutrale und intelligente Städte“ hat als Mission festgelegt, dass 100 Städte bis 2030 klimaneutral werden sollen. Durch die Mission „Klimaneutrale und intelligente Städte“ werden 100 europäische Städte, die bis 2030 klimaneutral werden wollen, unterstützt und gefördert und zu Versuchs- und Innovationszentren für alle Städte gemacht. Jede der 100 zukunftsorientierten Städte, die sich der Mission, bis 2030 klimaneutral zu werden, stellen, werden einen Klimastadt-Vertrag unterzeichnen. Dieser Vertrag wird an die Gegebenheiten der einzelnen Städte angepasst und in einem gemeinsamen Prozess entwickelt.


Bewerbungsfrist

Städte können nun ihr Interesse an einer Teilnahme schriftlich mit einem Letter of Intent bekunden. Hierzu muss ein Online-Fragebogen ausgefüllt werden (EU-Login-Account erforderlich), in dem u. a. die Vision zur Umsetzung der Mission skizziert und eine Selbsteinschätzung des aktuellen Stands gegeben wird. Entscheidend ist außerdem eine Verpflichtung der politischen Gremien auf das Klimaneutralitätsziel 2030. Deadline ist der 31. Januar 2022.

Hat sich Ihre Stadt schon beworben?

 

Quelle: Europäische Kommission

Nähere Informationen hierzu unter: https://ec.europa.eu/mission-cities
Folgen Sie der Mission unter: #EUmissions #HorizonEU #MissionCities

1