DEUTSCHLAND | Nordrhein-Westfalen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
NRW.Europa - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Grenzüberschreitende Softwareentwicklung für die Pharmabranche - Turpin Vision und LIMS at work arbeiten gemeinsan an Collaboration Softwareprojekt

LIMS at work unterstützt den niederländischen Softwarespezialisten Turpin Vision bei der Entwicklung einer speziell für die Pharma-Branche ausgelegten Version der Collaboration Software "Author-e". Diese professionelle Software-Lösung für die Erstellung, Bearbeitung und Verteilung von qualitätsrelevanten Dokumenten, zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit, minimalen Schulungsaufwand für die Endanwender sowie ein attraktives Lizenzmodell aus. Um die Lösung für ein stark reguliertes Umfeld wie die Pharma-Branche nutzbar zu machen, musste sie allerdings über die bestehenden Funktionalitäten hinaus erweitert werden. An der Konzeption und Umsetzung dieser Anforderungen arbeiten die beiden Unternehmen jetzt gemeinsam.

LIMS at work ist Spezialist für Softwarelösungen für die Chemie- und Pharmabranche, speziell auch für den Laborbereich. Vor diesen Hintergrund bringt LIMS at work das Know How ein um Author-e an die speziellen Bedingungen der Pharmabranche anzupassen. So bringen die beiden Partner Spezialwissen aus der IT Welt und aus der Pharmabranche zusammen für eine gemeinsame Produktentwicklung.

Mit dem deutschen Kooperationspartner an Bord hat die Turpin Vision sich für eine Förderung im Rahmen des INTERREG-Programms zur Unterstützung grenzüberschreitender Kooperationen, genauer im Rahmen der "Wissensallianz Rhein-Waal" beworben. Das Konzept hat die Fachgremien überzeugt, die Entwicklung von Author-e PHARMA wird aktuell von der EU kofinanziert.

Der Einsatz von Author-e erfordert keine Server- oder Infrastruktur-Investition beim Kunden, da das Produkt, wie Author-e, auch als gehostete Lösung über Server von Turpin Vision bereit gestellt wird. Je nach Nutzerzahl und genutzten Komponenten werden drei gestaffelte Leasing- und Kaufmodelle zur Verfügung stehen.

"Im Rahmen unserer Beteiligung an der Kooperationsbörse des Enterprise Europe Network auf der Biomedica 2013 haben wir Turpin Vision und ihr Produkt Author-e kennengelernt. Author-e hat uns auf Anhieb überzeugt. Gemeinsam haben wir im Nachgang die Kooperationsmöglichkeiten ausgelotet. Als Ergebnis haben wir die Entwicklung und Anpassung auf die Pharma-Branche in Angriff genommen. Die Unterstützung der Enterprise Europe Network-Experten hat diese grenzüberschreitende Software-Entwicklung und unsere gemeinsame Projektarbeit für die Wissensallianz Rhein-Waal erst ermöglicht."

Herr Georg Strömer, LIMS at work GmbH


Auch in diesem Jahr ist LIMS at work an der Biomedica 2014 beteiligt. Das Enterprise Europe Network lädt zu einer Kooperationsbörse mit B2B Meetings im Bereich Biomedizintechnik ein. In kurzen Meetings von jeweils 20 Minuten können sich die Teilnehmer der Kooperationsbörse gegenseitig ihre Schwerpunkte und zukünftige Forschungs-Bild_Partnership_Agreement_Enterprise_Europe_Network_biomedica_2014.jpg und Entwicklungsprojekte vorstellen und nach Möglichkeiten der Zusammenarbeit suchen. Die Gespräche werden im Vorfeld der Veranstaltung vereinbart und jeder Teilnehmer erhält zu Beginn der Konferenz seinen individuellen Gesprächsplan.






 


Bildunterschrift: Unterzeichnung des deutsch-niederländischen Partnership-Agreements
anläßlich der Biomedica 2014 in Maastricht. (Tjwan Tan, Kammer voor Koophandel, Niederlande und Benno Weißner, ZENIT GmbH mit den Vertretern der Unternehmen, Hr. Georg Strömer LIMS at work GmbH, und Hr. Egbert Heuvelmann, Turpin Vision)

 

Für Interessierte:
Link zum Video der Kooperationbörse des Enterprise Europe Network
anläßlich der Biomedica 2014

 

Kontakt:

Benno Weißner
ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa
Telefon: 0208/30004-59
E-Mail: bw(at)zenit.de


Kontakt zum Unternehmen:

LIMS at work GmbH
Trierer Straße 70-72
53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 9 66 99 576
www.limsatwork.de
E-Mail: info@limsatwork.de